Suche


Wolfgang Petry erfolgreich bei 44. Europäischen Seniorenmeisterschaften

10.02.2020
Von: Alexander Karger

Petry/Klein belegen zweiten Platz im Seniorendoppel Ü70

Wolfgang Petry (3.v.l.) und Günter Klein (4.v.r.) mit ihrer norwegischen Konkurrenz

Schon wieder ein toller Erfolg für die Tennissenioren des Turnerbundes: Bei den Europäischen Seniorenmeisterschaften im österreichischen Seefeld belegten Wolfgang Petry und Guenter Klein (TV Fürth 1860) einen hervorragenden 2. Platz im Seniorendoppel Ü70!

Nach drei zum Teil hart umkämpften Siegen gegen internationale starke Konkurrenz unterlagen sie erst im Finale den beiden topgesetzten Norwegern Frans Norby und Kasper Rud in einem engen Match mit 3:6 und 4:6. Unser Bild zeigt Wolfgang Petry (3.v.l.) und Günter Klein (4.v.l.) mit ihren Konkurrenten aus Norwegen nach dem spannenden Endspiel.

Das Tableau kann hier eingesehen werden: Tableau MD70







<- Zurück zu: Startseite