Suche


Gönnertag

24.11.2019
Von: Alexander Karger

Zu einem freundschaftlichen Doppelturnier trafen sich am Samstag, 16.11.2019, Mannschaftsspieler, Förderer und Funktionäre der Tennisabteilung in der Max-Elsner-Halle. Auch wenn der Spaß im Mittelpunkt stand, so wurde doch zwei Stunden auf vier Plätzen intensiv um jeden Punkt gekämpft.

Abteilungsleiter Michael Kemnitz freute sich über den guten Besuch der Veranstaltung, die heuer zum zweiten Mal stattfand und zu einem festen Bestandteil im Terminkalender werden soll. Sein Dank galt auch dem Hauptverein, der die Hallenplätze kostenfrei zur Verfügung stellte.

Im Jahr 2020 soll das Doppelturnier auf den Außenplätzen ausgetragen werden. Die Tennisabteilung würde sich auch dann wieder freuen, wenn viele motivierte Teilnehmer der Einladung zum Gönnertag folgten.







<- Zurück zu: Startseite