Suche


„High Noon“, die Montagsrunde der S-Klasse

Die fitte S-Klasse

Jeden Montag ab Mitte September lassen 16 „Oldtimer“ der Montagsrunde in der Tennishalle des TB Erlangen die gelben Filzkugeln ab 12.00 Uhr Mittag auf 4 Plätzen über die Netze fliegen. Erst eine Std. Einzel, anschließend 1 Std Doppel. Das Durchschnittsalter der Gruppe beträgt 76,8 Jahre. 4 Teilnehmer sind über 80 Jahre und der „sog. spielerische Wert „liegt zwischen LK 17 und 23, aber dieser Wert ist nicht von großem Interesse in dieser Gruppe. Vielmehr freut man sich jeden Montag auf die gut organisierte Montagsrunde und darauf, dass man sich noch einigermaßen gut bewegen kann und sich fit fühlt. Nach dem Training und intensiver Körperpflege sitzen alle noch in der Gaststätte bei interessanten Gesprächen und einer verdienten Brotzeit zusammen.

Diese Gruppe, die schon seit einigen Jahren existiert, besteht aus Freunden, die in der Sommersaison in 5 unterschiedlichen Vereinen aktiv sind. Wie in jedem Jahr traf man sich auch 2015 wieder zum zünftigen Weihnachtsessen in der Gaststätte des TB Erlangen. Natürlich war die Gruppe komplett anwesend.

Das Motto dieser Gruppe lautet:

„Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft!“ John Knittel

Ein gutes Beispiel für gut funktionierenden Tennis-Seniorensport.

 

Jürgen Kalfelder