Suche


Midcourt Endrundenturnier beim NHTC

29.09.2019
Von: Alexander Karger

Ein toller Abschluss für eine tolle Saison

Jasmin Ziajski, Simon Trini, Tom Karger (MF), Alexander Höfken

Einen tollen Tag erlebte das Midcourt-Team des TB Erlangen, das zum Endrundenturnier der besten Mannschaften des Bezirks am 20. Juli auf dem Gelände des NHTC Nürnberg eingeladen worden war. Die Teilnahme hatten sich die Nachwuchsspieler durch eine makellose Sommersaison verdient, in der sie ihre Gruppe in der Kreisklasse 2 als Tabellenerster ohne Verlustpunkt abgeschlossen hatten.

Mit großer Vorfreude traten Jasmin Ziajski, Simon Trini, Tom Karger (MF) und Alexander Höfken (auf dem Foto von links) zum Endturnier der besten Midcourt-Teams an, trafen in der ersten Runde jedoch gleich auf den starken Nachwuchs des späteren Turniersiegers TC RW Eichstätt. Unter den Augen ihrer Trainer Andi Plötz und Wojtek Kowalski wehrten sich die Erlanger tapfer, doch da nur Alexander Höfken seine Begegnung knapp im Match-Tie-Break für sich entscheiden konnte, stand es nach vier gespielten Einzeln bereits 1:3. Diese Chance auf das Weiterkommen ließen sich die Eichstätter natürlich nicht mehr nehmen und siegten am Ende verdient mit 4:2.

Für die TB-Nachwuchsspieler war das Turnier der tolle Abschluss einer erfolgreichen Sommersaison, in der sie gezeigt hatten, dass sie eines der besten Teams des Tennisbezirks gestellt hatten.







<- Zurück zu: Startseite