Suche


Erneute Niederlage für die 2. Herren

21.01.2019
Von: André Rosenberger

Weidemann punktet doppelt.

Nachdem die 1. und 2. Damen am Wochenende zuvor jeweils einen 4:2-Sieg einfahren konnten, gelang dies letzten Sonntag leider nur den Gegnern der 2. Herren.

Während Weidemann an Nummer 1 den Super-Tie-Break und damit auch das Match für sich entscheiden konnte, mussten sich Spindler (2), Rosenberger (3) und Kowalski J. (4) den starken Spielern des ASV Veitsbronn-Siegelsdorf geschlagen geben.

Aus einem 1:3 nach den Einzeln schafften es die 2. Herren leider nicht, einen Ausgleich herauszuspielen. Stattdessen gewannen nur Weidemann/Rosenberger das erste Doppel, während Spindler/Kowalski J. das zweite Doppel abgeben mussten.

Endgültiger Spielstand: 2:4 und damit weiterhin letzter Platz in der Bezirksklasse 1.

Vollständiger Spielbericht einsehbar unter btv.de.







<- Zurück zu: Startseite